Kurpark Bad Teinach

1015

Kurpark Bad Teinach

Die Parkanlage von Bad Teinach befindet sich rund 30 Kilometer südlich von Pforzheim und ist umgeben von weiterer touristischer Infrastruktur wie einem Freibad, Hotels, Wanderwegen, Aussichtspunkten sowie einer Therme. Der Kurpark ist ein schönes Ausflugsziel bei guter Witterung und fördert die innere Ruhe und Erholung.

Auf Informationstafeln im Eingangsbereich des Parks finden die Besucher wissenswerte Informationen zur Umgebung von Bad Teinach. Da der Schwarzwald zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, sind die Tafeln eine schöne Möglichkeit zur weiteren Gestaltung des Aufenthaltes.

Der Kurpark Bad Teinach lädt mit breiten Wegen zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Bänke und weitere Rastmöglichkeiten säumen die Strecke, sodass die Gäste jederzeit eine Pause einlegen und die dortige Ruhe genießen können. Ab dem Frühjahr steht der Kurpark in üppiger Vegetation. Da er in Hanglage gebaut ist, haben die Besucher einen schönen Blick auf Bad Teinach und können bei schönem Wetter eine hervorragende Weitsicht genießen.

An den beiden Höhepunkten des Kurparks, dem Teich mit seinen unzähligen Forellen sowie dem stufig abfallenden Wasserfall, ist das Verweilen besonders idyllisch. Das plätschernde Wasser hat eine beruhigende Wirkung auf das Gemüt, begleitet von den zwitschernden Vögeln im Funkeln der Sonne.

Besucher, welche gerne wandern gehen, können den Kurpark Bad Teinach als Ausgangspunkt für die Wanderung zur Burgruine Zavelstein nutzen. Diese befindet sich oberhalb der Parkanlage und ist gut zu Fuß erreichbar.
Der Kurpark hat für die Gegend einen großen Erholungsfaktor und ergänzt das bereits vorhandene und umfangreiche Angebot für Touristen und Wochenendausflügler um einen wichtigen Anlaufpunkt.


Anfahrt & Kontakt

u. Talstraße 14

75385 Bad Teinach-Zavelstein

Route anzeigen

Telefon: 07053 9205040


Öffnungszeiten

Ganzjährig


Wissenswertes vor Ort

Parkplätze: Ja, in unmittelbarer Nähe

Toiletten: Ja

Gastronomie: Essen & Trinken

Preise: €€